The below is an off-site archive of all tweets posted by @gibro ever

May 7th, 2015

Zum letzten Mal live on stage die mit der 3. Episode: mixlr.com/gibro

via Tweetbot for Mac

Going live on Mixlr: “rp15wg003”. mixlr.com/gibro

via Mixlr

Wahrnehmung können Menschen selbst manipulieren durch lernen sagt @diplix

via Tweetbot for Mac

@ioerror nimmt den Polizisten komplett auseinander

via Twitter for iPhone

drehumdiebolzen Erste male: aus nem Vortrag rausgehen, weil es echt un-er-träg-lich war.

via TweetCaster for Android (retweeted on 3:17 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Wie, sie sagen nur das es zur Zeit Fakt ist, dass Computer Männersache ist? Mehr nicht?

via Twitter for iPhone

Sehr unglückliches Teamplay auf der zum Thema Männersache Computer?

via Twitter for iPhone

Ray Kurzweil auf die Frage, ob es einen Gott gibt: Ne, noch nicht

via Twitter for iPhone

_VoiceRepublic Lieber @gibro, Journelles kompletter Talk steht nach der Sitzung auf als bereit: voicerepublic.com/talks/fremd-ge…

via Twitter Web Client (retweeted on 1:34 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Es gibt kein tristeres Symbol für die Liebe als das Schloss

via Twitter for iPhone

@ihdl das war auf jeden Fall nicht meine Absicht

via Twitter for iPhone in reply to ihdl

@ihdl der Begriff steht in dieser Session für den Zusammenhang von YouTube und Kommerz

via Twitter for iPhone in reply to ihdl

axw74 Noch nicht trending, aber mir gefällt der Hashtag , den @gibro auf der für YouTuber zu etablieren versucht!

via Twitter Web Client (retweeted on 12:09 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

RT @amsellen: Ich muss ständig an @janboehm und “Eier aus Stahl” denken. #rp15 #stage6 http://t.co/Kwtup7vzPy @gibro @dieGoerelebt

via Twitter for iPhone

Das eigentliche Kapital der der meisten Youtuber ist ihre Authentizität. Beißt sich das nicht mit der Kommerzialisierung ihrer Person?

via Twitter for iPhone

Es ist ja auch gar nichts gegen Geldverdienen einzuwenden. Aber wenn man nicht drüber reden darf, geht das gar nicht.

via Twitter for iPhone

Warum sagt man “die USA ist uns voraus”, wenn es um Verwertung geht. Ich würde sagen, die sind hinterher

via Twitter for iPhone

@dieGoerelebt nein, ich würde dagegen halten. Sie wollen ihre Inhalte nicht in den Zusammenhang mit Bezahlung bringen

via Twitter for iPhone in reply to dieGoerelebt

Blogger sind häufig die Schwelle zum Productplacement nicht gegangen, Youtuber pflegen da eine andere Kultur

via Twitter for iPhone

Ich merke gerade Youtuber sind nicht die neuen Blogger. Ganz andere Welt

via Twitter for iPhone

Die Marke Youtuber X sollte sich gut überlegen, mit welchen Marken man zusammen gesehen werden will

via Twitter for iPhone

jugendinformant Männer, die auf digitale Endgeräte starren.@amsellen @gibro @ralfa. oder beten sie die Plastikstühle an? pic.twitter.com/Li4PilXQKw

via Twitter for Android (retweeted on 11:19 AM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Was? Wer mit YouTube Geld verdient, darf nicht darüber sprechen, wieviel er/sie verdient? Warum eigentlich nicht?

via Twitter for iPhone

Anträge werden häufig von der Technologie gestimmt, die sie später verarbeiten sollen

via Twitter for iPhone

@thomasweyres spricht über User Experience wenn Nutzer Hartz 4 Formulare erstellen dürften

via Twitter for iPhone

Re:public viewing ist raus. Die rezensiert die Talks des 2. Tages mit @joeranDE @amsellen @karstenlucke und @ralfa

via Tweetbot for Mac