The below is an off-site archive of all tweets posted by @gibro ever

May 3rd, 2015

@Torsti3 @LuluAwkward naja aber solange es keine Tarifeinheit gibt, heißt das die GDL darf für die Lokführer verhandeln, für niemand anderen

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@LuluAwkward nein das stimmt, auch da bin ich vollkommen bei dir.

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@LuluAwkward @Torsti3 interessante Perspektive: die Bahn ist zu arm, um Lokführer_innen fair zu bezahlen

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@LuluAwkward @Torsti3 da wäre ich ja noch bei dir, das geht zu weit, hat aber erstmal nichts damit zu tun, dass die streikt

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@Torsti3 @LuluAwkward noch mal Weselsky kann nur streiken, wenn die Arbeitnehmer_innen das unterstützen sonst nicht

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@Torsti3 @LuluAwkward mit Sicherheit, aber das muss ja nicht zwangsläufig auf Kosten der Arbeitnehmer gehen

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@Tweetdr85 ich würde es trotzdem versuchen. Die wird sonst für eine Leistung bezahlt, die sie nicht erbracht hat.

via Twitter for iPhone in reply to Tweetdr85

@Torsti3 @LuluAwkward das hat doch nichts mit Dummheit zu tun, wenn man gerecht entlohnt werden will.

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@LuluAwkward @Torsti3 na definitiv wird es nicht an die Lokführer_innen weitergegeben. Das sind erstmal Unternehmensgewinne

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@Torsti3 @LuluAwkward kann nur dann einen Streik ankündigen, wenn er das Mandat der Mitglieder hat

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@klauseck die hat wohl einen Deal mit der sonst hätten die am Montag schon angefangen zu streiken.

via Twitter for iPhone in reply to klauseck

@Tweetdr85 warum die ? Die muss das tun. Die erbringt schließlich ihre Leistung nicht. Seit wann sind Arbeitnehmer_innen haftbar?

via Twitter for iPhone in reply to Tweetdr85