The below is an off-site archive of all tweets posted by @gibro ever

May 2015

@wgerbach alles klar, du scheinst frisch auf twitter zu sein, wenn du Fragen hast, im gibts bestimmt ne Menge, die dir weiterhelfen

via Twitter for iPhone in reply to wgerbach

@728fed94c08149a du hast einen der kryptischsten Profilnamen, den ich je gesehen habe

via Tweetbot for Mac

ralfa @gibro @fernschwalbe @alextee @stefapp Vielen Dank an euch! appelt.net/2015/05/medien…

via Twitter for Mac (retweeted on 7:35 PM, May 30th, 2015 via Twitter for iPhone)

@anjalorenz ah, das ist mir nich gar nicht aufgefallen.

via Twitter for iPhone in reply to anjalorenz

@anjalorenz ok, also die bearbeiteten Aufgaben dürfen auch im selben Forum diskutiert werden. Dann habe ich alles richtig gemacht

via Twitter for iPhone in reply to anjalorenz

Gibt es einen Grund für die Aufteilung der Foren in Diskussion und Aufgaben?

via Twitter for iPhone

Ich habe gerade mal angefangen die ersten Aufgaben im Forum zu beantworten.

via Twitter for iPhone

joeranDE Kapitel 1 im startet.
Die @ProfilAgentin erklärt die größten Fehler beim Profilbild.
Kostenlose Anmeldung: ichmooc.de

via Twitter Web Client (retweeted on 9:47 AM, May 30th, 2015 via Twitter for iPhone)

joeranDE So, die 1000. Anmeldung ist da!
Und ist trending topic.
Jetzt bloß nicht nachlassen mit dem Weitersagen. pic.twitter.com/JOXYLU3JhS

via Twitter Web Client (retweeted on 9:45 AM, May 30th, 2015 via Twitter for iPhone)

Diese Überwachungskamera im Umkleidebereich eines Schwimmbades dient sicherlich nur unser aller Sicherheit. pic.twitter.com/Q6l9lPWHdH

via iOS

@KirstenGenenger in wie fern, wegen des Formats oder wegen der Inhalte oder wegeb der Moderation?

via Twitter for iPhone in reply to KirstenGenenger

@padeluun schau dir mal den Youtube Kanal an, da wirds richtig widerlich: youtube.com/user/mspycom

via Twitter for iPhone in reply to padeluun

Mspy hat aber mit den Überwachungsmethoden der Geheimdienste wenig zu tun

via Twitter for iPhone

Nein nicht die Amerikaner, sondern die amerikanischen Firmen, geben die Daten nicht mehr raus

via Twitter for iPhone

annalist Die eine Hälfte guckt GNTM (seid ihr irre?), die andere . Ab 22:00 hört ihr @FRITZde .

via Twidere for Android #2 (retweeted on 9:08 PM, May 28th, 2015 via Twitter for iPhone)

Notesoflife Bisher schönes Experiment(!) - alle Meckerer sollten sich mal überlegen wieviel “themenferne” man damit erreicht!

via Twitter for Android (retweeted on 9:07 PM, May 28th, 2015 via Twitter for iPhone)

Der Snowden Anwalt ist sehr inspirierend. “Wir müssen die Zuschauer-Mentalität aufgeben”

via Twitter for iPhone

gutjahr Sorry wegen des Serverzusammenbruchs. Ist ein großes Experiment alles hier. Sollte jetzt wieder klappen.

via Tweetbot for iΟS (retweeted on 8:53 PM, May 28th, 2015 via Twitter for iPhone)

Kein Wunder, relativ viele kreditwürdige Menschen im Theater

via Twitter for iPhone

EinAugenschmaus Der Mann der Daten @gutjahr bei .

via Twitter Web Client (retweeted on 8:47 PM, May 28th, 2015 via Twitter for iPhone)

So viele freie Plätze im Theater, schade

via Twitter for iPhone

Es macht eine Moderation nicht kompetent, wenn bei diesem Format regelmäßig gesagt wird, dass man keine Ahnung hat

via Twitter for iPhone

Der kompetente @gutjahr im WDR Studio

via Twitter for iPhone

RT @ioerror: I love collaborating with @AngelaRichter_; she really makes theater come alive in a relevant way for everyone. @SUPERNERDS_tv

via Twitter for iPhone

@amsellen ach Gott, das hatte ich schon wieder vergessen, Robin. Wie ich dich kenne, wird man keinen Unterschied gemerkt haben

via Twitter for iPhone in reply to amsellen

brokep Lots of “nonprofit” conferences. They think that not showing a profit is the same as nonprofit. So pay out all remainding money as wages….

via Twitter for Android (retweeted on 11:38 AM, May 25th, 2015 via Twitter for iPhone)

Ist Deutschland im Fußball WM Halbfinale? Den Straßen zu urteilen schon.

via Twitter for iPhone

@janStephan1 … dort sind ne Reihe an Vorträgen zu finden.

via Twitter for iPhone in reply to janStephan1

@janStephan1 nein ist es nicht. Die re:publica hat Anfang Mai in Berlin stattgefunden. Such mal bei YouTube …

via Twitter for iPhone in reply to janStephan1

Das Klavier brennt aber ganz schön doll

via Twitter for iPhone

ist eine ganz langweile Nummer, wie die durchs Seminfinale gekommen sind hat mich schon gewundert

via Twitter for iPhone

Diese tanzenden Bälle sind der Hammer

via Twitter for iPhone

Einer dieser Wettbewerbe, bei denen es kack egal ist, ob Deutschland gewinnt oder nicht

via Twitter for iPhone

„Digitale Bildung” Veranstaltungen der Regierungsfraktionen – gleichzeitig!? ee via Linkis: turn sharing into growth

joeranDE gebloggt:
Mein erster Online-Kurs, in dem ich nur hinter den Kulissen arbeiten: der . An 50+ Orten in DE.
joeran.de/ein-kostenlose…

via TweetDeck (retweeted on 8:22 AM, May 22nd, 2015 via Tweetbot for Mac)

joeranDE Die Uni Hamburg vergibt im Rahmen von 375.000€ für die Produktion von / Umwandlung zu (nur an Universitätsangehörige).

via Twitter for iPhone (retweeted on 8:21 AM, May 22nd, 2015 via Tweetbot for Mac)

Die App ist sponsored by Microsoft. Kaum mache ich sie auf, stürzt sie ab.

via Twitter for iPhone

Auf einplus gibt es den in Gebärdensprache. Sehr großartig!

via Twitter for iPhone

Sillium Beim Stand-Up-Paddeln war mehr Choreo.

via Tweetbot for iΟS (retweeted on 10:16 PM, May 21st, 2015 via Twitter for iPhone)

Die Farbe ist weg, das gilt übrigens auch für das Lied

via Twitter for iPhone

Die singen englisch? Die haben doch eine so schöne Sprache

via Twitter for iPhone

Na von verspreche ich mir ja einiges

via Twitter for iPhone

@sondala das denke ich auch, dennoch sind auch die Bildungsrouten prominent geadelt worden

via Tweetbot for Mac in reply to sondala

Preis politische Bildung für Educache zu Martin Luther King: king-code.de/king%20tour.htm Ich war zu früh: dotcomblog.de/educache-zu-ma…

via Tweetbot for Mac

live senden ist immer nervig. Ich habe mir @mixlr angeschaut und bin sehr angetan via Linkis: turn sharing into growth

joeranDE Hahaha, der Fußball-Ignorant @ralfa und Fußball-Kommentar-Finessen zusammen in einem @spreeblick-Artikel: spreeblick.com/blog/2015/05/1…

via Twitter for iPhone (retweeted on 9:52 AM, May 19th, 2015 via Tweetbot for Mac)

Nummer 5 lebt und ich habe einen gekauft pic.twitter.com/Eegt4miyJ4

via Tweetbot for Mac

@ralfa @sondala danke für den Tip, habe ich direkt angeschafft, muss ich sofort ausprobieren

via Twitter for iPhone in reply to ralfa

eisenmed Wie viele Pioniere für hätten wohl schon aufgegeben ohne Resonanzraum außerhalb ihrer ? ow.ly/MLBbu

via Hootsuite (retweeted on 12:33 PM, May 14th, 2015 via Twitter for iPhone)

mdeimann Je umfangreicher das , desto schlimmer die auswirkungen für den lernprozess. hybridpedagogy.com/journal/20000-…

via Tweedle (retweeted on 12:33 PM, May 14th, 2015 via Twitter for iPhone)

WebTalk „Vorurteile mit Tradition”
läuft jetzt hier: ln.is/bpb.adobeconne… /CC @bpb_de

via Linkis: turn sharing into growth

@akvorrat was sind denn die Vorgaben für eine Tourstation? Gibts dazu nen Blogpost?

via Twitter for iPhone in reply to akvorrat

bzt_me Alles nur Geschäftemacherei. So heißt die neue Episode . Was man auf einer Europareise lernen kann bildung-zukunft-technik.de/?podcast=bzt02…

via Tweetbot for Mac (retweeted on 8:13 AM, May 13th, 2015 via Twitter for iPhone)

Es sind drei kleine @Actionbound_DE entstanden. Gerade spielen die Gruppen gegenseitig ihre Bounds

via Twitter for iPhone

Die entspannendste Workshopphase für den Referenten: Projekttestphase pic.twitter.com/IB9r8oR7AQ

via Twitter for iPhone

gibro hat Die Epidemie

via Geocaching.com

Was mit Educaching an der Uni (@ Braunschweig Hauptbahnhof in Braunschweig, Niedersachsen) swarmapp.com/c/ghrdkPWwZcP

via Foursquare from Braunschweig, Deutschland

Nächster Halt Hannover Zentrell Station

via Twitter for iPhone

bzt_me mal wieder live unter mixlr.com/gibro

via Tweetbot for Mac (retweeted on 3:25 PM, May 11th, 2015 via Tweetbot for Mac)

„Helene Fischer” App - ich dachte bei iTunes gibts ne Redaktion. appsto.re/de/r-Sc7.i pic.twitter.com/MFizIPhMHf

via iOS

Wie wir mit Begeisterung das totalüberwachte Bildungssystem einführen werden /großartiger Vortrag von @joeranDE via Linkis: turn sharing into growth

OER in der Wissenschaftspraxis – Podcast mit Sandra Schö via Linkis: turn sharing into growth

Die letzte Episode des Podcast ist raus: Re:View solltest du nicht verpassen

via Linkis: turn sharing into growth

@ubernauten haben auf OpenSSH 6.8 upgedatet. da ging nichts mehr mit meinem cyberduck. Jetzt gehts wieder und es hagelt Output ..wg

via Tweetbot for Mac

Solidarisches Verhalten: Rolltreppen am Hauptbahnhof streiken auch.

via Twitter for iPhone

Abreisestimmung in der und beim nächsten mal kein go-Appartment mehr pic.twitter.com/5VCibfUUdZ

via Twitter for iPhone

Zum letzten Mal live on stage die mit der 3. Episode: mixlr.com/gibro

via Tweetbot for Mac

Going live on Mixlr: “rp15wg003”. mixlr.com/gibro

via Mixlr

Wahrnehmung können Menschen selbst manipulieren durch lernen sagt @diplix

via Tweetbot for Mac

@ioerror nimmt den Polizisten komplett auseinander

via Twitter for iPhone

drehumdiebolzen Erste male: aus nem Vortrag rausgehen, weil es echt un-er-träg-lich war.

via TweetCaster for Android (retweeted on 3:17 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Wie, sie sagen nur das es zur Zeit Fakt ist, dass Computer Männersache ist? Mehr nicht?

via Twitter for iPhone

Sehr unglückliches Teamplay auf der zum Thema Männersache Computer?

via Twitter for iPhone

Ray Kurzweil auf die Frage, ob es einen Gott gibt: Ne, noch nicht

via Twitter for iPhone

_VoiceRepublic Lieber @gibro, Journelles kompletter Talk steht nach der Sitzung auf als bereit: voicerepublic.com/talks/fremd-ge…

via Twitter Web Client (retweeted on 1:34 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Es gibt kein tristeres Symbol für die Liebe als das Schloss

via Twitter for iPhone

@ihdl das war auf jeden Fall nicht meine Absicht

via Twitter for iPhone in reply to ihdl

@ihdl der Begriff steht in dieser Session für den Zusammenhang von YouTube und Kommerz

via Twitter for iPhone in reply to ihdl

axw74 Noch nicht trending, aber mir gefällt der Hashtag , den @gibro auf der für YouTuber zu etablieren versucht!

via Twitter Web Client (retweeted on 12:09 PM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

RT @amsellen: Ich muss ständig an @janboehm und “Eier aus Stahl” denken. #rp15 #stage6 http://t.co/Kwtup7vzPy @gibro @dieGoerelebt

via Twitter for iPhone

Das eigentliche Kapital der der meisten Youtuber ist ihre Authentizität. Beißt sich das nicht mit der Kommerzialisierung ihrer Person?

via Twitter for iPhone

Es ist ja auch gar nichts gegen Geldverdienen einzuwenden. Aber wenn man nicht drüber reden darf, geht das gar nicht.

via Twitter for iPhone

Warum sagt man “die USA ist uns voraus”, wenn es um Verwertung geht. Ich würde sagen, die sind hinterher

via Twitter for iPhone

@dieGoerelebt nein, ich würde dagegen halten. Sie wollen ihre Inhalte nicht in den Zusammenhang mit Bezahlung bringen

via Twitter for iPhone in reply to dieGoerelebt

Blogger sind häufig die Schwelle zum Productplacement nicht gegangen, Youtuber pflegen da eine andere Kultur

via Twitter for iPhone

Ich merke gerade Youtuber sind nicht die neuen Blogger. Ganz andere Welt

via Twitter for iPhone

Die Marke Youtuber X sollte sich gut überlegen, mit welchen Marken man zusammen gesehen werden will

via Twitter for iPhone

jugendinformant Männer, die auf digitale Endgeräte starren.@amsellen @gibro @ralfa. oder beten sie die Plastikstühle an? pic.twitter.com/Li4PilXQKw

via Twitter for Android (retweeted on 11:19 AM, May 7th, 2015 via Twitter for iPhone)

Was? Wer mit YouTube Geld verdient, darf nicht darüber sprechen, wieviel er/sie verdient? Warum eigentlich nicht?

via Twitter for iPhone

Anträge werden häufig von der Technologie gestimmt, die sie später verarbeiten sollen

via Twitter for iPhone

@thomasweyres spricht über User Experience wenn Nutzer Hartz 4 Formulare erstellen dürften

via Twitter for iPhone

Re:public viewing ist raus. Die rezensiert die Talks des 2. Tages mit @joeranDE @amsellen @karstenlucke und @ralfa

via Tweetbot for Mac

Wer und beim zweiten Podcast zuhören will, schalte hier ein: mixlr.com/gibro

via Tweetbot for Mac

Die PC Action war das erste Onlineforum, aber offline

via Twitter for iPhone

Die nächste heiße Scheisse: der Scall Pager in Grün. Kein Geld, aber erreichbar

via Twitter for iPhone

@ralfa wirft Throwiesdamit es schön leuchtet pic.twitter.com/Z5fGdQjcZm

via iOS

Kreuzberger Schnurrbartmänner

via Twitter for iPhone

Wie Design unser Verhalten steuert: der Hotelschlüssel ist so unhandlich, dass wir ihn ungern mitnehmen wollen

via Twitter for iPhone

3D Druck in Flüchtlingcamps: der wichtigste Punkt ist, dass sie etwas eigenes machen, dass sie mit nach Hause nehmen können

via Twitter for iPhone

bei meiner Mutter war Facebook auch schon mal weg, hier kann ich’s ja sagen

via Tweetbot for Mac

@r_fries genau, hier sitzen zwei Youtuberinnen, die das gesagt haben. Sie setzen zum Beispiel für die @bpb_de Aufträge um

via Twitter for iPhone in reply to r_fries

Schöne Idee statt eines Educaches, eigene Trackables basteln und sie auf ihrer Reise durch die Welt beobachten und davon lernen

via Twitter for iPhone

Für eine Einführung in Geocaching muss jemand mal eine Standardfolie unter CC By Lizenz erstellen pic.twitter.com/iYRghURGcN

via Twitter for iPhone

@r_fries @amsellen @karstenlucke @ralfa @la_fool @joeranDE das beste Zeichen, dass du unseren Podcast bis zu Ende gehört hast, tapfer

via Twitter for iPhone in reply to r_fries

gruenkariert Sessions sind super, aber das tollste an der Re:publica sind immer wieder die Leute, die Gespräche, die neuen Ideen zwischendurch.

via Twitter for Android (retweeted on 1:28 PM, May 6th, 2015 via Twitter for iPhone)

Cognitive Computing in der Schule ist der Weg in den vollüberwachten Lernprozess

via Twitter for iPhone

KathrinBiegner Dranbleiben, Disziplin, Leidenschaft = so einfach wird man erfolgreich auf

via Twitter for iPhone (retweeted on 12:13 PM, May 6th, 2015 via Twitter for iPhone)

Nicht Kinder sind das Problem, beim programmieren lernen, sondern Lehrer und Eltern, die nicht verstehen, was da passiert

via Twitter for iPhone

Wenn Kinder programmieren lernen, bekommen sie beim debuggen einen anderen Zugang zu gemachten Fehlern.

via Twitter for iPhone

@Fripi @annette_m seid ihr gleich um 14:30 beim Treffen dabei? Wir treffen uns vor der Jazzbar am Eingangstor.

via Twitter for iPhone

Wer uns zuhören will, die geht auf Sendung: mixlr.com/gibro

via Tweetbot for Mac

amsellen WIR MÜSSEN REDEN! Heute Abend podcastet die zum ersten Tag der (@karstenlucke @andre_nagel @ralfa @gibro @joeranDE)

via Twitter for iPhone (retweeted on 7:05 PM, May 5th, 2015 via Twitter for iPhone)

@BirgitLachner auf nem Server, den sie für die gemacht haben

via Twitter for iPhone in reply to BirgitLachner

Wenn man das sieht, ist nicht die Frage, was man besser machen kann, sondern, wie man es bauen kann pic.twitter.com/Po4uvR3Z4B

via Twitter for iPhone

Daten sind Macht, Macht diskriminiert. Wenn die kritische Masse der Datenmenge überschritten wird, muss zerschlagen werden

via Tweetbot for Mac

Recht auf Arbeit in der digitalen Welt heißt unter anderem Umverteilung der Automatisierung-Dividende

via Tweetbot for Mac

Menschenwürde im digitalen Zeitalter: Menschenwürde ist wichtiger als Profit. Ohne Ausnahme sagt @frank_rieger

via Tweetbot for Mac

joeranDE hat Kontaktdaten
pic.twitter.com/jUggRoGGkQ

via Twitter for iPhone (retweeted on 4:02 PM, May 5th, 2015 via Tweetbot for Mac)

Podcasts bilden immer, wenn man es nicht merkt, ist es gute Unterhaltung

via Twitter for iPhone

Podcast sind Nische und das ist noch nicht mal eine Relevanz-Kategorie. Podcasts wollten die Welt nie besser machen, nur anders

via Twitter for iPhone

Das, was man in der Uni lernt, bleibt auch da sagt @silenttiffy / Podcasts helfen das Wissen daraus zu tragen

via Twitter for iPhone

@silenttiffy eine Autorin, die trockene Bücher liest und hörbar macht.

via Twitter for iPhone

Feministinnen werden in Podcasts und ihren Kommentaren nicht so gebasht. Das Gespräch kann besser andocken sagt @dieKadda #rp15

via Twitter for iPhone

@SilSte stimmt, aber beruhigend, dass du es auch hast

via Twitter for iPhone in reply to SilSte

@Anna0385 das hatte er eigentlich schon nach 5 Minuten, als er einem europäischen YouTube nachtrauerte

via Twitter for iPhone in reply to Anna0385

spreeblick Nicht verpassen! Um 13:30 Uhr bin ich mit @elektrotanja auf Stage 2. Es wird zu Forderungen kommen. Und zu ihrer Erfüllung.

via Twitter for iPhone (retweeted on 1:12 PM, May 5th, 2015 via Twitter for iPhone)

Eine der Programm Apps ist kaputt, wenn man sich einmal auf die Technik verlässt

via Twitter for iPhone

Hat sich mal jemand gefragt, warum Facebook und Google in Amerika geboren wurden und SAP in Deutschland?

via Twitter for iPhone

Richtig. Der Nutzende ist Schuld, dass StudiVZ pleite ist und alle bei amerikanischen Anbieter gelandet sind

via Twitter for iPhone

Sie diskutieren über ein europäisches YouTube. Kann das mal jemand stoppen?

via Twitter for iPhone

100% ige Sicherheit. Sowas gibt’s doch gar nicht

via Twitter for iPhone

Auf der bekommt man die VR Brille von Google. Empfehlenswerte Apps, findet ihr hier

via Linkis: turn sharing into growth

@nimmerfroh das bin ich sowas von unkreativ, aus Protest

via Twitter for iPhone in reply to nimmerfroh

Creative Industrie, wenn ich sowas schon höre

via Twitter for iPhone

ralfa zum Vortrag von @DominicOrr zu OER in Weiterbildung und Hochschule pic.twitter.com/lwhQVx6VDm

via Echofon (retweeted on 8:27 PM, May 4th, 2015 via Twitter for iPhone)

OER macht digitale Bildung zu dem, was sie eigentlich sein sollte: Beschreibbar/editierbar

via Twitter for iPhone

OER als Mittel zum Zweck, um die Hürden, digitale Medien in der Bildung einzusetzen, zu senken

via Twitter for iPhone

“Man nutzt eher die Zahnbürste des Kollegen, als seine Materialien” (wurde laut @joeranDE in Interviews gesagt)

via Twitter for iPhone

Problem für die Erzeugung politischen Handlungsdrucks: die Erfolge von werden sich wenn erst nach Jahren zeigen

via Twitter for iPhone

wird erst dann richtig interessant, wenn Bildungsbereiche verstärkt zusammenarbeiten. Es ist dann fast schon eine Voraussetzung

via Twitter for iPhone

@joeranDE ist einer der profiliertesten Köpfe im Bereich sagt @shorndasch

via Twitter for iPhone

@DominicOrr sagt es gibt zu wenig Forschung im Umgang mit OER. In sofern kann man schwer verstehen, wie OER wirkt

via Twitter for iPhone

Neue Lernformen und Professionalisierung des Lehrenden waren die dominanten bildungspolitischen Bedeutungen

via Twitter for iPhone

@DominicOrr sagt, in den USA liegt das Hauptinteresse für OER im Einsparen von Geld

via Twitter for iPhone

Ziel: Lernende im Lernprozess aktiver machen. Heißt aber auch Veränderung der Lehrumgebung

via Twitter for iPhone

Wenn OER Mainstream sein will, muss es die Probleme des Mainstreams lösen

via Twitter for iPhone

@DominicOrr beschäftigt sich mit dem Verhältnis von OER und Bildungspolitik hier bei

via Twitter for iPhone

Hier wird die Roadmap OER 2020 entwickelt und ich bin dabei

via Twitter for iPhone

@yanVGT @unionista @KathrinBiegner wir brauchen einen festen Termin für Wie wäre es mit Mi, 14:30-15:00 Uhr?

via Twitter for iPhone in reply to yanVGT

Auf dem Weg in die (@ S Essen-Werden in Essen) swarmapp.com/c/816IfYsBKin

via Foursquare from Essen, Deutschland

Ab heute Abend tritt die sagenhafte zusammen mit @amsellen @karstenlucke @joeranDE @Gestatten @ralfa und @andre_nagel

via Twitter for iPhone

@Torsti3 @LuluAwkward naja aber solange es keine Tarifeinheit gibt, heißt das die GDL darf für die Lokführer verhandeln, für niemand anderen

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@LuluAwkward nein das stimmt, auch da bin ich vollkommen bei dir.

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@LuluAwkward @Torsti3 interessante Perspektive: die Bahn ist zu arm, um Lokführer_innen fair zu bezahlen

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@LuluAwkward @Torsti3 da wäre ich ja noch bei dir, das geht zu weit, hat aber erstmal nichts damit zu tun, dass die streikt

via Twitter for iPhone in reply to LuluAwkward

@Torsti3 @LuluAwkward noch mal Weselsky kann nur streiken, wenn die Arbeitnehmer_innen das unterstützen sonst nicht

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@Torsti3 @LuluAwkward mit Sicherheit, aber das muss ja nicht zwangsläufig auf Kosten der Arbeitnehmer gehen

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

@Tweetdr85 ich würde es trotzdem versuchen. Die wird sonst für eine Leistung bezahlt, die sie nicht erbracht hat.

via Twitter for iPhone in reply to Tweetdr85

@Torsti3 @LuluAwkward das hat doch nichts mit Dummheit zu tun, wenn man gerecht entlohnt werden will.

via Twitter for iPhone in reply to Torsti3

There’s more tweets in this month! Go up and select a date to see more ↑